Die Durchblicker GmbH
Barlachstraße 9
90455 Nürnberg-Herpersdorf
Telefon (09 11) 88 88 350

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr:
9:00 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa: 9:00 Uhr - 13:00 Uhr
Di nach Vereinbarung

 

Wir sind Mitglied im:

Gewerbeverein 9045X Nürnberg. e.V.  

Brillenglasbestimmung

Die beste Brille kann ihren Zweck nicht erfüllen, wenn die eingearbeitete Brillenglasstärke mangelhaft oder gar falsch ist. Deshalb bestimmen wir Ihre Brillenglasstärke gerne selbst. Dann wissen wir, dass alles optimal passt.

Brillenglasbestimmung

Folgende Beschwerden haben ihre Ursache oftmals in einer nicht erkannten Winkelfehlsichtigkeit:

  • Migräne
  • Kopfschmerzen
  • starke Lichtempfindlichkeit (schon bei bedecktem Himmel gerne Sonnenbrille auf)
  • nächtliche Blendung durch den Gegenverkehr beim Autofahren
  • „Schusslichkeit“ (Gläser werden umgeworfen. Man bleibt an Türen hängen. Man stolpert oft...)
  • Probleme beim lesen, trotz „passender Brille“
  • schnelles ermüden der Augen, obwohl man sich sonst fit und frisch fühlt
  • oft Fremdkörpergefühl im Auge.

Die Ursache:

Beide Augen stehen nicht genau parallel sondern haben eine kleine Abweichung (eine Extremform davon ist das Schielen). Die Bilder die in den Augen entstehen, können vom Gehirn nur durch enormen Energieaufwand zur Deckung gebracht werden und somit wird das visuelle System überlastet.

Lösung:

Mit Hilfe der MKH (Meß- und Korrektionmethodik nach Haase) wird die genaue Abweichung von uns ermittelt. Diese wird dann mit Hilfe von Prismen von uns korrigiert. Diese bauen wir in das Brillenglas mit ein. Für einen Außenstehenden sind diese nicht zu erkennen.

Unsere Erfolgsquote:

Bei Kopfschmerzen / Migräne über 90% (Mit Brille beschwerdefrei!!!!). Alle anderen: über 85% spüren eine signifikante Verbesserung.